Schola

Schola Cantorum Tribus Brettae
 
SCHOLA CANTORUM TRIBUS BRETTAE ist eine Gruppe von derzeit 16 Sängerinnen und Sängern aus dem Evangelischen Kirchenbezirk Bretten - Bruchsal. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Gregorianische Choräle den Menschen nahe zu bringen.
 
Die Gruppe findet ihre hauptsächliche Wirkungsstätte beim traditionsreichen Brettener Peter & Paul-Fest, das jedes Jahr am Wochenende nach Peter & Paul (29. Juni) gefeiert wird.
Ihr Lager hat die Schola seit 1998 bei der Stiftskirche aufgeschlagen. Nach einem ersten Auftritt im Melanchthonhaus im Jahr 1997 hat die Gruppe ihr Engagement auf insgesamt 8 Stundengebete ausgeweitet am Samstag und Sonntag des Festes ausgeweitet.
 
Die gregorianischen Gesänge, die bei den Stundengebeten zu Gehör gebracht werden, stammen aus einer Quelle aus dem Jahre 1504 und sind ausnahmslos Gesänge zum Tag Peter & Paul. SCHOLA CANTORUM TRIBUS BRETTAE möchte die Zuhörer an Peter & Paul mit
hineinnehmen in die Faszination dieser alten Kirchengesänge. Beim Peter & Paul-Fest ist dies häufig gelungen, was die jedes Mal gut besetzte Stiftskirche zeigt.
Pressekommentare wie „...dichte Atmosphäre der Stille...“ und „magnetische Anziehungskraft..., die einen in ihren Bann schlug...“ bestätigten der Gruppe, auf dem begonnenen Weg weiterzugehen.
Die Sängerinnen und Sänger sind bemüht, einen historisch sicher gerechtfertigten Beitrag der Kirche zum Peter&Paul-Fest weiterhin zu leisten.
 
SCHOLA CANTORUM TRIBUS BRETTAE, unter Leitung von Bezirkskantorin Bärbel Tschochohei, möchte mit einer CD auch nach dem Fest Hörer mit ihrer Faszination an diesen alten Kirchengesängen anstecken und sie hinein nehmen in ihre Begeisterung.
Auf der CD sind eine Auswahl der zu den jeweiligen Stundengebeten gehörenden Gesänge zu hören. Die Gruppe ist noch auf dem Weg, sich alle Gesänge vollständig zu erarbeiten.
Das gemeinsam gesprochene Vaterunser ist nicht auf der CD, da dieses Gebet entweder jede/r für sich betet oder dazu eine Gemeinde gehört.
 
Für weitere Fragen und/ oder Anregungen wenden Sie sich bitte an:
Bärbel Tschochohei
Tel: 07252/ 840 95
Fax: 07252/ 56 18 100
Mail: bezirkskantorat[dot]brettenbruchsal[at]kbz[dot]ekiba[dot]de
 
Die aktuellen Termine für anstehende Stundengebete entnehmen Sie bitte den Seiten Veranstaltungen und Gottesdienste.
 
Veranstaltungen
Tageslosung